Geschäftsidee

Geschäftsidee 2018-03-26T13:21:13+00:00

Ein überragendes Wasser, innovativ verpackt. Und ein Markt, der bereit ist für eine Erfolgsgeschichte.

Sanpuro Premiumwasser ist ein mit reinem Sauerstoff hoch angereichertes Premiumwasser – exklusiv für den anspruchsvollen Gourmet, die Sterne- und Spitzengastronomie sowie die führende Top-Hotellerie.

Um die Visionen von Sanpuro Premiumwasser umzusetzen, wurden die Sanpuro Holding PLC und die 100%ige deutsche Tochter Sanpuro Vertrieb GmbH gegründet. Zwei Unternehmen die mit Wasser nachhaltig neue Werte schaffen.

So ist nur Sanpuro Premiumwasser

Samtweich und elegant, neutral und harmonisch sensibilisiert Sanpuro Premiumwasser die Geschmacksnerven. Natriumarm und mit ausgewogener, milder Mineralisierung unterstreicht es feine Aromen und differenzierte gustatorische Reize.

Fein eingebundener Sauerstoff macht Sanpuro Premiumwasser zu einem besonders milden Erlebnis. Dies erreichen wir in einem aufwändigen und patentierten Spezialverfahren, welches in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. med. A. Pakdaman entwickelt wurde: Der zugeführte Sauerstoff wird von Wassermembranen umschlossen und so schonend gespeichert. Auf diese Weise wird Sanpuro Premiumwasser mit dem idealen Wert von 130 mg Sauerstoff pro Liter angereichert und enthält bis zu 2.000 Prozent mehr Sauerstoff im Vergleich zu herkömmlichem Mineralwasser. Erwärmt sich das Wasser nach dem Genuss, wird der Sauerstoff in den Organen wieder frei gesetzt. So wird der Körper von innen mit zusätzlichem Sauerstoff versorgt.

Sanpuro Premiumwasser punktet als idealer Weinbegleiter, da seine Milde geschmacklich dezent im Hintergrund steht.

Auch zu leichten Gerichten, Gemüse, Salaten, Obst und Sorbets eignet sich Sanpuro Premiumwasser hervorragend. Die Grundprodukte der Speisen werden in ihrer Geschmacksentfaltung und Frische unterstützt.

Sanpuro Premiumwasser ist erhältlich als stilles Wasser oder mit erfrischend feinperlender Kohlensäure. In der 250-ml- oder der 750-ml-Flasche.

Noch bevor Sanpuro Premiumwasser geschmacklich überzeugt, zieht es bereits die Blicke auf sich.

Ein exklusives Packaging vermittelt dezente Eleganz. Und schon das Öffnen des feinen Draht-Muselets  – wie bei einer Champagnerflasche – und des Glaskorkens ist ein Erlebnis, das die Lust auf den reinen Genuss weckt.

Die gesamte Sanpuro Premiumwasser Ausstattungslinie aus Flasche, Kühler und Trinkglas spricht eine klare Formsprache: Das kristallklare Qualitätsglas der dickwandigen Designerflasche unterstreicht die edle Note. Das nach oben hin verjüngte Trinkglas hält die feinen Aromen und bewahrt den ursprünglichen Charakter des Wassers.

Der Kühler besticht durch puristische Eleganz und garantiert eine ideale Trinktemperatur.

Sanpuro Premiumwasser folgt einem hyperselektiven Ansatz.

Die Anreicherung mit fein eingebundenem Sauerstoff ist dabei nur eine von vielen Verarbeitungsstufen, die Sanpuro Premiumwasser als Manufakturwasser auszeichnen. Ein hoher Anteil an Handarbeit und strenge Kontrollen sichern die gleichbleibend überragende Qualität. Das Ergebnis ist Exklusivität, die man schmeckt und die der Gast mit dem Namen der Gastronomie verbindet. Denn Sanpuro Premiumwasser wird mit einem Neckhanger und dem individuellen Namen des ausschenkenden Restaurants darauf ausgestattet. Flasche für Flasche ein Zeichen der besonderen Wertschätzung. Aufgrund der hochwertigen Optik ist Sanpuro Premiumwasser für den Einweg konzipiert.

Scuffing-Spuren (Kratzer), wie sie beim Mehrwegverfahren unumgänglich sind, widersprechen dem exklusiven Erscheinungsbild unserer Produkte.

Quelle

Sanpuro Premiumwasser hat seinen Ursprung in einer Tiefe von rund 240 Metern in der Heilwasser- und Thermenregion der österreichischen Steiermark. In einem Vulkangebiet mit eiszeitlichen Gesteinsschichten und einem postvulkanischen Klüftsystem entwickelt es seine besondere Weichheit. Die außergewöhnliche Qualität des Wassers beruht auf der Reinheit seiner Quelle.

Seit über tausend Jahren liegt das artesische Wasser geschützt und abgeschlossen im Untergrund.

Durch eine jungtertiäre Schichtfolge aus Tegel, Sand, Quarzschotter und Sandstein wird das Wasser vor jeglichen Umwelteinflüssen sowie vor Kontakt mit Oberflächenwasser bewahrt. Für einen weiteren traditionsreichen Mineralwasserbrunnen besitzt die Sanpuro Holding PLC bereits eine Kaufoption, die innerhalb der nächsten zwölf Monate beansprucht werden kann. Infolgedessen wird die Versorgungssicherheit nachhaltig gewährleistet sein.

Der Ertragswert der Quelle liegt laut Gutachten derzeit bei 35 Mio. EUR. Demzufolge wird das Kapital wertstabil und absicherungsorientiert in Grundstück, Immobilien und Abfülleinrichtungen investiert. Hierdurch werden zusätzliche Sicherheiten für den Anleger geschaffen, somit hat die Wachstumsstrategie eine zweite Säule und eine belastbare Grundlage.